Jobs

Wir sind ein starkes Team.
Auf die ein oder andere Initiativbewerbung zu den folgenden Profilen freuen wir uns dennoch..

Niederlassung Freiburg

Sie möchten unser Team in Freiburg i. Br. verstärken? Bewerben Sie sich gerne initiativ als 

Ingenieur (m/w) im Bereich Bauphysik
Energie- und Versorgungstechnik / Maschinenbau / Bauingenieur / Architekt

Das Unternehmen

Die solares bauen GmbH mit Hauptsitz in Freiburg im Breisgau und Niederlassungen in Berlin, Dresden und Strasbourg wurde 1999 aus dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme heraus gegründet. Als vielfach ausgezeichneter Pionier der energieoptimierten, kostensparenden Gebäudeplanung deckt unser Leistungsspektrum alle Projektphasen, von der Konzeption über Anlagensimulation und Planung bis hin zur Bauleitung ab.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Energiekonzepten mit Hilfe von Simulationswerkzeugen (TRNSYS & Radiance), EnEV-Berechnungen und firmeneigenen Excel-Tools
  • Erstellen von Kosten-Nutzen-Analysen sowie Emissionsbilanzen
  • Bauphysikalische Nachweise (Wärmebrücken, Dampfdiffusion, Feuchteprozesse)
  • Entwurfsplanung von technischen Anlagen (Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär, Medientechnik, Sprinkleranlagen etc.)
  • Komponentenauswahl und Definition der technischen Spezifikationen
  • Projekt- und Systemkoordination innerhalb des Projektteams
  • Systemdokumentationen & Berichterstellung

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss (Master, Bachelor, Diplom) in den Bereichen Energie- und Versorgungstechnik / Maschinenbau / Bauingenieur / Architektur o.ä.
  • Sie haben Berufserfahrung in den Bereichen Bauphysik, Energiekonzepte, Energiesparendes Bauen und MSR
  • Wünschenswert sind gute Kenntnisse und ein fundiertes Verständnis und relevanter Normen und Verordnungen
  • Sie verfügen über Teamfähigkeit, eine selbständige, engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Freude an anspruchsvollen Projekten und Aufgaben
  • Sie sind verhandlungssicher in der deutschen Sprache (Sprachzertifikat B2)

Unsere Leistungen

Sie erwartet ein moderner und zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen mit anspruchsvollen Projekten zur Umsetzung der Energiewende. Natürlich gibt es auch bei uns stressige Phasen. Jedoch achten wir darauf, dass die „Work-Life-Balance“ stimmt. Dies trägt neben einer leistungsgerechten Bezahlung zum ausgesprochen guten Betriebsklima bei.

Ihre Bewerbung

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an personal@solares-bauen.de.
Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Diane Schumacher unter Tel. 0761/45688-52 oder per E-Mail unter personal@solares-bauen.de zur Verfügung.

Sie möchten unser Team in Freiburg i. Br. verstärken? Bewerben Sie sich gerne initiativ als 

Ingenieur / Techniker (m/w) im Bereich Projektleitung TGA
Energie- und Versorgungstechnik / Maschinenbau / TGA

Ihre Aufgaben

  • Projektleitung in den Gewerken Heizung, Sanitär, Lüftung und MSR. Sie bearbeiten im Wesentlichen die Leistungsphasen 5 bis 9 nach HOAI
  • Durchführung der Personaleinsatzplanung
  • Fristgerechte Abwicklung der jeweiligen Baustellen
  • Stetige Kosten- und Qualitätskontrolle
  • Koordination, Steuerung und Abnahme von Subunternehmerleistungen

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss (Master, Bachelor, Diplom) in den Bereichen Energie- und Versorgungstechnik / Maschinenbau / TGA o.ä. oder einen Abschluss von einer staatlichen Technikerschule im Bereich Versorgungstechnik/Energie- und Wärmetechnik
  • Sie haben idealerweise eine Ausbildung in der technischen Gebäudeausrüstung (Heizungs- und Lüftungsbauer, Installateur o.ä.)
  • Sie besitzen Berufserfahrung im Bereich TGA-Planung, hier insbesondere in den Gewerken Heizung, Sanitär, Lüftung und MSR
  • Sie haben Erfahrung als Projektleiter in den Leistungsphasen 5-8 nach HOAI
  • Sie haben technisches Verständnis kombiniert mit einem kaufmännischen Sachverstand
  • Sie verfügen über Organisationstalent, Teamfähigkeit, sowie eine selbständige, engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Freude an anspruchsvollen Projekten und Aufgaben
  • Sie sind verhandlungssicher in der deutschen Sprache (Sprachzertifikat C1)

Unsere Leistungen

Sie erwartet ein moderner und zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen mit anspruchsvollen Projekten zur Umsetzung der Energiewende. Natürlich gibt es auch bei uns stressige Phasen. Jedoch achten wir darauf, dass die „Work-Life-Balance“ stimmt. Dies trägt neben einer leistungsgerechten Bezahlung zum ausgesprochen guten Betriebsklima bei.

Ihre Bewerbung

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an personal@solares-bauen.de. Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Diane Schumacher unter Tel. 0761/45688-52 oder per E-Mail unter personal@solares-bauen.de zur Verfügung.

Sie möchten unser Team in Freiburg i. Br. verstärken? Bewerben Sie sich gerne initiativ als 

Ingenieur (m/w) im Bereich TGA
Energie- und Versorgungstechnik / Maschinenbau / TGA

Das Unternehmen

Die solares bauen GmbH mit Hauptsitz in Freiburg im Breisgau und Niederlassungen in Berlin, Dresden und Strasbourg wurde 1999 aus dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme heraus gegründet. Als vielfach ausgezeichneter Pionier der energieoptimierten, kostensparenden Gebäudeplanung deckt unser Leistungsspektrum alle Projektphasen, von der Konzeption über Anlagensimulation und Planung bis hin zur Bauleitung ab.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Projektierung im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung von industriellen, gewerblichen und öffentlichen Projekten bei Umbau- und Neubaumaßnahmen
  • Konzeption von technischen Anlagen im Bereich Heizung-, Sanitär-, Kälte- und Lüftungstechnik
  • Erstellung von technischen Unterlagen sowie gesetzlich vorgeschriebenen Dokumenten bei genehmigungspflichtigen Bauten
  • Entwurfsplanung in Abstimmung mit dem Projektteam (Konzept / Bauphysik)
  • Verantwortliche Mitwirkung in Projektteams für den Bereich der TGA-Planung

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss (Master, Bachelor, Diplom) in den Bereichen Energie- und Versorgungstechnik / Maschinenbau / TGA o.ä. oder einen Abschluss von einer staatlichen Technikerschule im Bereich Versorgungstechnik/Energie- und Wärmetechnik
  • Sie haben idealerweise eine Ausbildung in der technischen Gebäudeausrüstung (Heizungs- und Lüftungsbauer, Installateur o.ä.)
  • Sie haben Berufserfahrung  im Bereich TGA-Planung, hier insbesondere in den Gewerken Heizung, Sanitär, Lüftung und MSR
  • Von Vorteil sind gute CAD-Kenntnisse (AutoCAD, BricsCAD) und Erfahrung im Umgang mit Heizlast- und Rohrnetzberechnungsprogrammen sowie Heizungs- und Sanitärschemen
  • Wünschenswert sind gute Kenntnisse  und ein fundiertes Verständnis und relevanter Normen und Verordnungen
  • Sie verfügen über Teamfähigkeit, eine selbständige, engagierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Freude an anspruchsvollen Projekten und Aufgaben
  • Sie sind verhandlungssicher in der deutschen Sprache (Sprachzertifikat B2)

Unsere Leistungen

Sie erwartet ein moderner und zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen mit anspruchsvollen Projekten zur Umsetzung der Energiewende. Natürlich gibt es auch bei uns stressige Phasen. Jedoch achten wir darauf, dass die „Work-Life-Balance“ stimmt. Dies trägt neben einer leistungsgerechten Bezahlung zum ausgesprochen guten Betriebsklima bei.

Ihre Bewerbung

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an personal [-at-] solares-bauen.de.
Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Diane Schumacher unter Tel. 0761/45688-52 oder per E-Mail unter personal [-at-] solares-bauen.de zur Verfügung.

Fachrichtung: Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Für unseren Hauptsitz in Freiburg i. Br. suchen wir zum Ausbildungsbeginn September 2017 einen Azubi (m/w) als Technischer Systemplaner in der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik.

Was macht ein Technischer Systemplaner bei solares bauen?

Als Technischer Systemplaner sind Sie dafür verantwortlich, dass auf der Baustelle niemand die Orientierung verliert. Sie zeichnen am Computer komplette gebäudetechnische Anlagen inklusive Anschlüssen und Leitungen in den Gewerken Heizung, Klima und Sanitär. In enger Absprache mit den verantwortlichen Projektleitern bringen Sie die Anlagen, Rohre und Anschlüsse an den richtigen Stellen in den Bauplänen und Zeichnungen unter.

Was Sie für die Ausbildung mitbringen sollten?

Da die Anlagen inklusive aller Rohre und Leitungen am Computer geplant werden müssen, ist es wichtig, dass Sie über ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen verfügen. Sie sollten außerdem Freude an präziser und detailgetreuer Arbeit haben und gute Schulkenntnisse in Mathematik und Physik mitbringen. Als Technischer Systemplaner leisten Sie wertvolle Vorarbeit für die Projektleiter und Monteure auf der Baustelle. So setzen wir voraus, dass Sie selbstständig Handeln und Denken können und Spaß an der Arbeit im Team haben. Zudem suchen wir Auszubildende mit mittlerer Reife oder Abitur, oder gerne weiteren Vorkenntnissen in diesem Berufsfeld.

Was erwartet Sie in der Ausbildung:

Sie erlangen die Grundlagen des CAD-Zeichnens (Computer Aided Design). Im weiteren Verlauf der Ausbildung erweitern Sie Ihr Wissen in den verschiedenen technischen Anlagentechniken und werden aktiv in die Projektarbeit eingebunden. Vor Ort auf unseren Baustellen lernen Sie schließlich die besonderen Anforderungen an unsere Anlagen kennen. Insgesamt dauert die Ausbildung 3½ Jahre. Eine Verkürzung der Ausbildungszeit ist bei entsprechenden Vorkenntnissen und sehr gutem Ausbildungsverlauf möglich.

Was spricht für solares bauen als Ausbildungsplatz?

Durch Ihre Mitarbeit haben Sie einen Anteil an der Energiewende in Deutschland. Neben dem sehr guten Betriebsklima bietet sich durch Ihre Ausbildung bei solares bauen zudem auch die Möglichkeit einer Festanstellung.

Ihre Bewerbung

Sie sind interessiert? Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per Email an personal [-at-] solares-bauen.de. Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Diane Schumacher unter Tel. 0761/45688-52 oder per E-Mail unter personal [-at-] solares-bauen.de zur Verfügung.

 

 

Praxissemester Abschlussarbeit

Zur Verstärkung unseres Teams in Freiburg suchen wir ab frühestens September 2017 für eine Dauer von mindestens sechs Monaten Studenten im Praxissemester.

Themen

Durch unser abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld bieten wir eine Vielzahl von Themenfelder im Bereich der Energieeffizienz sowie des energiesparenden Bauens.

Bauphysik:                    

  • EnEV-Nachweis, Allgemeine Bauphysik
  • Nachweis des Passivhausstandards
  • Null-Emissions-Gebäude
  • Wärmebrückenberechnung
  • Dynamische Gebäude- und Anlagensimulation
  • Feuchtesimulationen

Energie- und Haustechnikplanung:

  • Wirtschaftlichkeits- und Emissionsberechnungen
  • Mitarbeit bei Energiekonzepten für Industrie & Gewerbe
  • Messtechnische Analysen (Druckluft, Blower Door, IR, …)
  • Pläne mittels CAD erstellen (2 D / 3 D)
  • Recherchen und Analysen zum aktuellen Stand der Technik
  • Hydraulische Berechnungen

Ihre Bewerbung

Sie sind interessiert? Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per Email an personal@solares-bauen.de. Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Diane Schumacher unter Tel. 0761/45688-52 oder per E-Mail unter personal@solares-bauen.de zur Verfügung.

Für unseren Hauptsitz in Freiburg bieten wir ab frühestens September 2017 für eine Dauer von mindestens sechs Monaten Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten.

Themen

Durch unser abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld bieten wir eine Vielzahl von Themen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Sie über unsere aktuellen Themen nur im Rahmen eines persönlichen Gesprächs informieren können. Gerne richten wir uns dabei nach Ihren Wünschen und Fähigkeiten. Nachfolgend eine Auswahl der Themen der letzten 3 Jahre.

  • ­Sind Lüftungsanlagen in Schulen sinnvoll? Messtechnische Analyse der Luftqualität sowie des Energiebedarfs von Schulen mit und ohne Lüftungsanlage.
  • Analyse und Optimierung der Wärmebrücken beim „Zero Energy House“ in Seoul.
  • Kraftwärmekopplung: Neue Strategien zum Ausbau sowie zur ökologischen und ökonomischen Bewertung.
  • Entwicklung eines Standards für Energiekonzepte in Industrie und Gewerbe.
  • Hydraulischer Abgleich von Pumpenwasserheizungen: Bewertung verschiedener Vorgehensweisen hinsichtlich Aufwand und Energieeffizienz.
  • Technik, Analyse & Konzeption von Wohnungsstationen zur dezentralen Warmwasserversorgung
  • Gebäude-Energieeffizienz: Was kommt nach dem Passivhaus?

Neben dem sehr guten Betriebsklima bietet sich durch Ihre Abschlussarbeit bei solares bauen auch die Möglichkeit einer Festanstellung.

Ihre Bewerbung

Sie sind interessiert? Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte per Email an personal [-at-] solares-bauen.de. Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Diane Schumacher unter Tel. 0761/45688-52 oder per E-Mail unter personal [-at-] solares-bauen.de zur Verfügung.

Kontakt

Kontaktformular